Glossar

Das Arnold-Glossar erklärt Ihnen in alphabetischer Reihenfolge eine Vielzahl von Fachausdrücken rund um das Thema Druck.

Bitte wählen Sie aus dem Menü oben

Maschinengestrichenes Papier

Maschi­nen­ge­stri­che­nes Papier wurde ursprüng­lich (in den 50er Jah­ren) direkt in der Papier­ma­schine gestri­chen; daher rührt auch der Name. Obwohl heute die­ser Arbeits­gang häu­fig auf sepa­ra­ten Anla­gen durch­ge­führt wird, hat sich die Bezeich­nung als Sam­mel­be­griff für gestri­chene Offset-, Hoch- und auch Tiefdruck-Papiere gehalten.